MM 011

Streublümchen… Hört sich so „einfach“ an…

Erstmal habe ich mir das Papier, das ich mir ursprünglich für den kleingemusterten Februar ausgedruckt hatte, vorgenommen (links, die weißen Papiere). Jaaa, kann man machen… Muss man aber nicht. Das mittlere hatte was von „in Reih und Glied“, „Streublümchen“ für Erbsenzähler sozusagen. Nee, irgendwie nicht.

Nächster Versuch: Die Fotos von Schneeglöckchen aus dem kleingemusterten Februar und der Versuch, einen Stempel draus zu machen. Stempelschnitzen konnten wir auch schonmal besser (hat was von „Mensch, zwei Wassereimer tragend“), das Format ist eher nicht meins. Einen Minirest Stempelgummi habe ich zum Bodürenstempel umfunktioniert, das gefällt mir besser, aber es sind natürlich keine Streublümchen.

Gemalte Streublümchen, ja auch ganz nett. Am besten gefallen mir noch die Blümchen auf der rechten Seite, für die ich ein Bleistiftradiergummi zum Stempel umfunktioniert habe.

Streublümchen oder so

Die ersten Versuche überzeugen mich nicht wirklich. Mal sehen, was mir nächste Woche dazu so einfällt. Verlinkt mit Michaelas Mustermittwoch.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...