12tel Blick Oktober

Da tut sich nicht viel… Eine Leiter wandert von A nach B – ist das eine Botschaft? Vielleicht vom Dachdecker? Hätten wir darauf antworten sollen? Vielleicht mit einer Neusortierung der Fässer?! Bei der ganzen Geschichte bin ich einfach froh, dass das nicht unser Eigentum ist, und wir einfach abwarten können, was da so passiert. In Provisorien leben kenne ich seit der Kindheit – Eigenheimumbau der Eltern lässt grüßen (und da haben wir über Jahre in/auf der Baustelle gelebt!). Dagegen ist die aktuelle Situation ein Klacks.

Die Leiter von A (unten) nach B (oben)

Leiter weg

Und wenn man genauer hinsieht, findet man verfärbte und/oder abgefallene Blätter.

Wieder verlinkt mit Eva.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...