Frohe Weihnachten

Das dritte Mal habe ich jetzt beim Weihnachtswichteln der Himbeeren mitgemacht. Frei nach Fettes Brot: 3 is ’ne Sammlung…

Frohe und friedvolle Weihnachten!

Diesen habe ich dieses Jahr selber gefilzt, bestickt und auf die Reise in den Norden Deutschlands geschickt:
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und diese drei haben den Weg zu mir gefunden:

2013
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

2012
Weihnachtswichtel

2011
Wichteling von Susanne

Atelierfest bei Anne

Bei Anne habe ich mich wieder mit wundervollen Garnen eingedeckt. Eigentlich brauche ich natürlich keine, aber wer kann schon an Annes Garnzimmer vorbeigehen?! Die Strängchen schreien alle ziemlich laut „Nimm mich mit!“
Der dritte Strang von links ist eine Pflanzenfärbung, das Graubraungrün ist eigentlich ein schönes helles Grün, aber das konnte der Fotoapparat anscheinend nicht einfangen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mandala

Gefärbt, bedruckt, bestickt. Schritt 4 und 5 von Anne Langes Online-Stickkurs „Lange Schritte“ in einem, ein handgebundenes Buch dazu ist in Planung, das wäre dann noch Schritt 7.

Dyed, printed, stitched. Step 4 and 5 of Anne Langes embroidery class „Lange Schritte“ together, I plan a handmade book, that’s step 7.

Erstmal nur der gefärbte Stoff mit dem Druck:

First the dyed and printed fabric:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fertiges Mandala mit Passepartout, ebenfalls bedruckt:

Then the embroidered fabric with the printed passepartout:

Mandala1

Einen guten Rutsch…

… ins neue Jahr wünsche ich Euch allen!
Einen Rückblick wird’s von mir nicht geben, ich mag diese wehmütige Stimmung nicht, die sich gerade überall verbreitet. Also heißt es jetzt, die nächsten zwei Tage zu überstehen, dann ist das mit der Wehmut an allen Ecken ja wieder vorbei. Schön hat es Joanna ausgedrückt, da könnt Ihr gerne nachlesen. Auch ihr Jahreshoroskop ist klasse.

A happy new year for all of you!
I don’t want to look back for the last year because I don’t like this weepy mood that I see in these days.

Mit meinem neuen Spielzeug, dem Embellisher, habe ich ein Mäppchen als Weihnachtsgeschenk genadelt (erst die Filz-, dann die Sticknadeln). Das Mäppchen habe ich an den Seiten zusammengefilzt und die „Nähte“ mit Knopflochstichen verziert.

With my new embellisher, I made this little portfolio for my mother. After punching, I stitched over the it.

Im nächsten Jahr möchte ich  bei Kathryns Kalender-Challenge mitmachen und täglich aufschreiben, welche schönen Momente ich erlebt habe (dem Schlechten wird sowieso viel zu oft und zuviel Beachtung geschenkt, das sammle ich nicht). Meine Januarseite sieht im Moment noch so aus:

Next year, I want to take part in Kathryns Calendar-Challenge. I want to notice the good moments of my day (the bad moments will be collected too often, I don’t want to collect these). My january looks like this:

Ja, sehr düster, ich weiß, ich mag aber die Farben; außerdem klebe ich da ja 31 Schnipsel zum Schreiben auf, die hellen das Ganze wieder auf.

Yes, in the moment it is very gloomy but I like the colours. Besides, I will glue 31 pieces of paper for the writing. Then it will be brighter.